Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

St. Peter-Ording mit seinem weiten weißen Nordseestrand im Westen, das idyllische Fischerdorf Maasholm am Ostseefjord Schlei im Osten – und dazwischen fast 300 Kilometer gut ausgeschilderte Fahrradkilometer: Das ist der Wikinger-Friesen-Weg. Auf den historischen Spuren der Wikinger und Friesen können Sie ganz entspannt von Küste zu Küste radeln und dabei im Vorbeifahren die Jahrtausende alte Kulturlandschaft des Nordens entdecken. Freuen Sie sich auf idyllische Flüsse und eine wahren Fjord, auf verträumte Dörfer und reizvolle Städte – und auf interessante Informationen und spannende Geschichten.

Entlang des Radfernwegs warten an vielen Stationen Infotafeln, Museen und archäologische Denkmäler auf Sie. Und an 43 Hörstationen können Sie sich erzählen lassen, wie es einst zur Zeit der Wikinger und Friesen zuging – ein kostenfrei auszuleihender Audioguide macht es möglich. Für beste Orientierung auf Ihrer Fahrradreise garantieren die GPS-Tracks, die Sie auf dieser Seite kostenfrei herunterladen können. Alternativ können Sie sich zum Tourenstart auch ein GPS-Gerät ausleihen. Und natürlich gibt es auch eine klassische Fahrradkarte für den Wikinger-Friesen-Weg.

In diesem Sinne: Viel Vergnügen und gute Fahrt!
 

Wikinger-Friesen-Weg Pauschalangebote

First-Class-Tour

First-Class-Tour

Erleben Sie die abwechlungsreiche Landschaft in radlerfreundlichen Tagesetappen von 50 bis 65 km.

Mehr Informationen
Genießer-Tour

Genießer-Tour

Ihre Rundtour führt Sie bis nach Kappeln und auf anderen Wegen wieder zurück nach St. Peter-Ording.

Mehr Informationen
Sport-Tour

Sport-Tour

Radeln Sie vorbei an den blühenden Rapsfeldern der Schleiregion bis nach Kappeln und auf anderen Wegen wieder zurück nach St....

Mehr Informationen
Sie möchten beraten werden?

Veranstaltungen

Anti-Stress-Workshop

Wie funktioniert Stress und wie bekommen Sie ihn in den Griff?

mehr lesen

"Der Sonne entgegen"-Tour

Genießen Sie gemeinsam mit der Tourismus-Zentrale den Sonnenaufgang im Nationalpark Wattenmeer. ...

mehr lesen

Naturkundliche Wattwanderung am Südstrand

Sie lernen Bewohner des Watts u. das Leben mit Gezeiten mit der Schutzstation Wattenmeer kennen. ...

mehr lesen

"Wale, Watt und Weltnaturerbe"

Interaktive Erlebnisausstellung aus den Lebensräumen zwischen Salzwiesen, Wattboden und Nordsee. ...

mehr lesen

Schöller Einfallspinsel-Welt Bienentag

Viele Bastelideen liegen bereit, um von euch in wahre Kunstwerke verwandelt zu werden.

mehr lesen

Gemeinschaftsausstellung "Frei"

"Das Geheimnis der Freiheit ist der Mut" (Perikles). Gemeinschaftsausstellung der Gruppe KunstKlima. ...

mehr lesen

In der Gracht begraben - Krimi-Trail

In der Gracht begraben - Krimi-Trail durch Friedrichstadt.

mehr lesen

Aquarienführung mit Fütterung der Tiere

Eintauchen in die Unterwasserwelt der Nordsee. Eine Führung mit der Schutzstation Wattenmeer. ...

mehr lesen

Tägliche Stadtführung durch die historische Altstadt

Erhalten Sie faszinierende und spannende Einblicke in die Geschichte der Stadt Friedrichstadt. ...

mehr lesen

"Grüne Insel Eiderstedt e.V." Infohaus "Spökenkieker"

Informationen über das Leben auf Eiderstedt, den Deichbau und die Wasserwirtschaft Eiderstedts. ...

mehr lesen

Schnupper-Reitstunde

Kennenlernen, Vertrauensaufbau. Reiterfahrung erwünscht.

mehr lesen

Fahrt mit dem Hitzlöper zum Westerhever Leuchtturm

Fahrt bis zum Parkplatz. Von dort haben Sie die Möglichkeit, zum Leuchtturm zu spazieren. ...

mehr lesen

Deichgalerie "Zwischen Himmel und Meer"

Fotografie und Malerie von Sibille Rehder.

mehr lesen

Ausstellung "Blau - figurativ bis abstrakt"

Gruppenausstellung regionaler, nationaler Künstler zur Farbe Blau, Werke v. Ursula Schultz-Spenner. ...

mehr lesen

Saubere Nordsee - Meere der Zukunft

Ein Workshop am Strand. Für Familien mit Kindern ab 8 Jahren.

mehr lesen

Großformatige Fotografien von Meer Watt und Küste

In seiner Galerie zeigt Thomas Böhme vornehmlich großformatige Landschaftsaufnahmen unter Acrylglas....

mehr lesen

Gefördert durch