Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
25840, Koldenbüttel, Dorfstr.
Navigieren

Der Naturerlebnisraum präsentiert wesentliche Kultur- und Naturelemente der Marschlandschaft: von Schafweide, Teich, Späting und Gräben bis zu Warft und Deich. Für Kinder: Erdhöhle, Wasserpumpe und Sprunggrube.

Alle Landschaftselemente werden jeweils mit 2 Infotafeln, die den Kultur- und den Naturaspekt thematisieren, erklärt. Geschichtsinteressierte finden in der Warft-Hütte alles zu Koldenbüttels Vergangenheit bis heute. Neu seit 2017: alle Tafeln sind zweisprachig Deutsch und Dänisch. Am Naturerlebnisraum beginnt ein Spazierweg durch ganz Koldenbüttel abseits der Hauptstraßen: Der Baumpfad. Alle Bäume des Jahres seit 1989 sind mit informativen Aktionstafeln versehen, auch alle zweisprachig. Ein kleines Dorfmuseum ergänzt das Angebot in der Nähe der Kirche.

© Lokale Agenda21 Koldenbüttel

Impressionen

Sie möchten beraten werden?

Gefördert durch