Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Erleben Sie die historischen Spuren des Menschen hautnah


  • Handweberei Goltoft

    Weben zum Anschauen und Anfassen.

    Goltoft
    04622 442

    Details

  • Angelner Dampfeisenbahn

    Mitten in der Schleistadt Kappeln direkt am Hafen befindet sich der Bahnhof der Angelner Dampfeisenbahn. Am Bahnsteig stehen drei über 90 Jahre alte Reisezugwagenmit offenen Bühnen, die letzten dieser Art in ganz Europa.

    Kappeln
    04631 - 2095

    Details

  • Hohner Dorfmuseum

    Museum der Dorfgeschichte mit Angliederung vom Natur- und Umweltzentrum Hohner See.

  • Haus Peters

    Das Haus Peters beherbergt einen ehemaligen Kolonialwarenladen aus dem Jahre 1820. Es ist ein Museum ganz besonderer Art mit dem historischen laden, der auch heute noch als Verkaufsraum für zahlreiche Produkte dienst, mit einer Galerie und wechselnden Ausstellungen. ...

    Tetenbüll
    04862 - 681

    Details

  • Hochdorfer Garten in Tating

    Der Hochdorfer Garten kann als das bedeutendste Gartendenkmal der bäuerlichen Gartenkultur in Schleswig-Holstein angesehen werden. Neben dem Husumer Schlossgarten und dem Künstlergarten von Ada und Emil Nolde in Seebüll ist er der wertvollste nordfriesische Garten. ...

    Tating
    04862 - 8419

    Details

  • Herrenhaus Hoyerswort

    Hoyerswort ist der einzige ehemalige Adelssitz auf Eiderstedt und einer der schönsten Renaissancebauten Schleswig-Holsteins aus dem 16. Jahrhundert. Es ist ein zweiflügeliger Bau mit einem achteckigen Treppenturm und geschweiften Giebeln.

    Oldenswort
    04864 - 2039838

    Details

  • Der Historische Rote Haubarg

    Der Rote Haubarg ist eine historischer Bauernhof aus dem 17. Jahrhundert und liegt auf der Halbinsel Eiderstedt. Entgegen seinem Namen, ist er nicht rot, sondern weiß, gedeckt mit einem riesigen Reetdach. Man findet ihn in der Nähe von Witzwort zwischen Husum und Friedrichstadt. ...

    Witzwort
    04864-845

    Details

  • Historischer Hafen in Tönning

    Diesen alten und historischen Hafen gibt es bereits seit 1613. Durch eine Stöpe (Durchlass) gelangt man an den Hafen Tönnings, der im Laufe seiner Geschichte wiederholt für die Stadt und die ganze Landschaft von großer Bedeutung gewesen ist.

    Tönning
    04861/614-20

    Details

  • Stadtmuseum "Alte Münze"

    Das Museum Alte Münze in Friedrichstadt zeigt die bewegte Geschichte des Holländerstädchens. Von der Gründung der Stadt im Jahre 1621 über die ersten Siedler bis hin zum Alltagsleben in Friedrichstadt mit seinen Gilden, dem Fischfang und dem Handel gibt es hier viel zu erfahren....

    Friedrichstadt
    04861 - 6140

    Details

  • Historische Tischlerwerkstatt

    Tischlermeister Jacob Hansen hat eine Werkstatt hinterlassen, die den technischen Stand und die Arbeitsorganisation des Tischlerhandwerks zu Beginn des letzten Jahrhundert repräsentiert.

    Friedrichstadt
    Tel.: 0 48 81/93 93 15

    Details

  • Packhaus Tönning

    Das große Packhaus, ein ehemaliger Speicher, erinnert an die Zeiten, als Tönning der westliche Ausgangspunkt zwischen Nord- und Ostsee war, deren Verbindung mit dem Schleswig-Holsteinischen Kanal von der Kieler Förde nach Rendsburg 1784 fertiggestellt wsurde. ...

    Tönning
    04861 - 5497

    Details

  • Museum Landschaft Eiderstedt

    Das Museum Landschaft Eiderstedt ist in St.Peter-Ording versteht sich als Langzeitgedächtnis der Landschaft. Die Aufgabe ist es, wertvolle historische Objekte aufzubewahren und die Geschichte Eiderstedts für Einheimische und Besucher anschaulich darzustellen, um so historisches...

    St. Peter-Ording

    Details

  • Theodor-Mommsen-Gedächtnisstätte

    Theodor Mommsen (1817 - 1903) erhielt 1902 als erster Deutscher den Literatur-Nobelpreis für seine umfassenden, bis heute grundlegenden Veröffentlichungen zur römischen Geschichte und zum römischen Staatsrecht. Mommsen, Professor für Rechtswissenschaften und Historiker, stammt...

    Garding
    04862 - 100310

    Details

  • Stadtmuseum Schleswig

    Das Stadtmuseum Schleswig im Günderothschen Hof ist der richtige Ort für jeden, der sich einen Überblick über die wechselvolle Geschichte und Kultur Schleswigs vom Mittelalter bis zur Gegenwart verschaffen will. Thematisiert werden unter anderem Schleswigs mittelalterliche...

    Schleswig
    04621 9368‑20

    Details

  • Gottorfer Barockgarten

    Die grüne Oase am Schloss Gottorf.

    Schleswig
    04621 - 813 222

    Details

  • Gottorfer Globus

    Ältestes Planetarium der Welt - der Gottorfer Globus. Im rekonstruierten Globus können Besucher wie zu Zeiten der Gottorfer Herzöge eine Reise in der sich drehenden Himmelskugel unternehmen. Auf die Reise geht es immer in Begleitung eines Audioguides. ...

    Schleswig
    04621 - 813 222

    Details

  • Schleswiger St.Petri-Dom

    Der St.-Petri-Dom zu Schleswig zählt zu den bedeutendsten Baudenkmälern Schleswig-Holsteins. Er ist die Predigtkirche des Bischofs des Sprengels Schleswig und Holstein der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland.

    Schleswig
    0 46 21 - 98 95 95

    Details

  • Schifferkirche Stadt Arnis

    Die Schifferkirche ist ein Kirchengebäude der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Arnis-Rabenkirchen in Arnis im Kreis Schleswig-Flensburg in Schleswig-Holstein. Der heute gebräuchliche Name „Schifferkirche“ bezieht sich darauf, dass seit dem 18. Jahrhundert Arnisser...

    Bad Arnis
    04643 1856126

    Details

  • St. Nikolai-Kirche zu Kappeln

    Die St. Nikolaikirche befindet sich in Kappeln am Rathausmarkt. Die evangelische Kirche ist tagsüber für Besucher geöffnet. Der Sonntags-Gottesdienst beginnt um 10 Uhr. Die hübsche Barockkirche wurde von 1789 bis 1793 nach Plänen von Adam Richter gebaut. Der Auftraggeber war...

    Kappeln

    Details

  • St. Wilhadi Kirche Ulsnis

    Etwas abseits des Dorfes liegt auf einer kleinen Anhöhe eine der schönsten Dorfkirchen der Region. Die St. Willehad-Kirche mit dem freistehenden hölzernen Glockenturm ist ein Beispiel für die zahlreichen Kirchen, die in ähnlicher Bauweise zwischen 1150 und 1200 auf beiden Seiten...

    Ulsnis
    04621 - 96 30 - 0

    Details

  • St. Andreas Kirche in Brodersby

    Auf einer Anhöhe über dem Brodersbyer Noor, einem Nebenarm der Schlei, steht die kleine romanische Felssteinkirche "St. Andreas" aus dem 12. Jahrhundert. An dem weiß verputzten Bau lehnt ein schwarzer hölzerner Glockenturm, der ein wenig niedriger ist als das Kirchendach....

    Brodersby
    0 46 22 - 20 00 (Pastorat) 0 46 22 - 4 94 (Büro)

    Details

  • Fröslev-Lager

    Das Museum des Frøslev-Lagers erzählt die Geschichte des Lagers während des zweiten Weltkrieges.

    Padborg
    +45 74676557

    Details

  • Wikinger Museum Haithabu

    Wohl kaum ein Ort in Europa präsentiert die Wikingerkultur so modern und vielseitig wie das Wikinger Museum Haithabu vor den Toren Schleswigs.

    Busdorf
    +49(0)4621 - 813 122

    Details

Impressionen

Sie möchten beraten werden?

Gefördert durch